Urlaub entsteht hier: Ferienwohnungen auf Usedom.

www.1usedom.de

Golfspielen auf Usedom: Golfhotel in Balm.

©
Balm: Golfhotel am Achterwasser

Start > >

Wanderung Balm-Dewichow

Am Achterwasser von der Halbinsel Cosim bis zum Krienker See

Eine Wanderung von Balm nach Dewichow verheißt eine Tour durch ein recht einsames Hinterland, immer entlang der Küste zum Achterwasser. Besonders empfohlen ist ein Abstecher auf die Halbinsel Cosim. Vom Zentrum der Halbinsel, von der Kuppe eines Hügels aus kann man das südliche Achterwasser und den Balmer und Nepperminer See sehr schön überblicken.

Zwischen Cosim und Dewichow führt der Wanderweg über weite Strecken auf dem Deich zum Achterwasser entlang. An vielen Orten liegen kleine Strände nahe am Deich und laden zu einer Pause ein.

Stationen des Weges

Auf der Wanderung von Balm nach Dewichow gelangt man zu folgenden Orten:

  1. Golfhotel und Golfplatz in Balm
  2. Balmer See und Halbinsel Cosim
  3. Achterwasserdeich zwischen Cosim und Dewichow
  4. Hafen Dewichow am Krienker See

Für den Abstecher auf die Halbinsel Cosim ist festes Schuhwerk, das auch ein wenig Nässe erträgt, unbedingt zu empfehlen. Fernglas und Fotoapparat mit Teleobjektiv sind ebenfalls sinnvoll auf die Wanderung mitzunehmen. Naturbeobachter, die ein wenig in den schier unüberwindlich erscheinenden Schilfgürtel am Achterwasser eindringen wollen, sollten sich ruhig und aufmerksam verhalten, um Tiere nicht zu stören.

Empfehlungen

Wie bei den meisten Wanderungen über das Hinterland Usedoms stehen auch auf dieser Route die landschaftlichen Reize des Landes am Achterwasser im Vordergrund:

  1. Balmer See und Halbinsel Cosim
  2. Achterwasserdeich zwischen Cosim und Dewichow

Es lohnt sich, auf diese Wanderung (auch ohne Abstecher auf die Halbinsel Cosim) ein Fernglas und einen Fotoapparat mitzunehmen. Auf dem flachen Hügel der Halbinsel Cosim ist es die Weite des Blickes sowie die abwechslungsreiche Gliederung der Landschaft mit Küsten, Ufern und kleinen Inseln, die sehenswert ist. Freunde von Panorama-Fotos können an diesem Orte Hard- und Software gut erproben. Auf dem Wanderweg auf dem Deich sind es die verborgenen Strände und Winkel sowie die immer wieder reizvollen Durchblick auf die glänzende Wasserfläche, die diese Wanderung so angenehm machen.

Sie können den Kartenausschnitt mit gehaltener linker Maustaste ziehen und mit den Werkzeugen bewegen oder vergrößern und verkleinern.