Urlaub entsteht hier: Ferienwohnungen auf Usedom.

www.1usedom.de

Start > >

Aktuelle Usedom-Fotos: September 2012

Das Loddiner Erntefest leutet den September ein. Schon in den letzten Augusttagen mischte sich erstes warmes Gelb in die grüne Laubfärbung auf der Insel Usedom. Mit über 20°C sind die Wassertemperaturen der Ostsee indessen für das Baden perfekt. Für Wandern und Radfahren beginnt nun die schönste Zeit. Eine Wanderung oder Radtour durch die langsam immer herbstlicher werdenden Landschaften Usedoms gehört zu den unvergesslichen Urlaubserlebnissen. Schön, wenn als Start- und Zielpunkt eine Ferienwohnung in der Inselmitte zur Verfügung steht. Von den Steinbock-Ferienwohnungen und den Ferienwohnungen Alter Schulgarten sind die Halbinsel Loddiner Höft, die Melle, der hübsche Achterwasserhafen des Seebades Loddin ebenso bequem zu erreichen, wie der Kölpinsee und der breite Ostseestrand.

Ernstefest im Seebad Loddin: Mit dem Lanz-Bulldog durch Kölpinsee.Heimatverein Loddin: Festumzug durch Kölpinsee.Die Erntekrone ist heraufgezogen: Traditionelles Loddiner Erntefest.
01.09.2012: Am ersten September findet das traditionelle Erntefest im Seebad Loddin statt. Der Festumzug findet bei bestem Wetter statt — die Erntekrone wird auf den Loddiner Festplatz am Achterwasserhafen gebracht.
Musik, Tanz, Speisen und Kunstgewerbe: Loddiner Festplatz am Achterwasser.Erntefest im Seebad Loddin: Mit dem Fischerboot aufs Achterwasser.Vor dem Achterwasser: Erntefest im Usedomer Seebad Loddin.
01.09.2012: Auf dem Festplatz am Achterwasser haben sich viele Urlaubsgäste und Einheimische eingefunden und hören der Musik zu, essen, trinken und genießen den warmen Sonnenschein eines Spätsommertages auf der Insel Usedom.
Schnäpse aus der Region: Hochprozentiges auf dem Loddiner Erntefest.Kühles Bier in Uniform: Schützenvereinsmitglieder auf dem Loddiner Festplatz.Das Kinderkarussell ist eine Attraktion für die kleineren Erntefestbesucher.
01.09.2012: Ob kühles Bier oder etwas Hochprozentiges, Karussell für die Kinder, Kaffee und Kuchen — das Erntefest im Seebad Loddin bietet für jeden Geschmack etwas. Das sonnig-warme Sommerwetter trägt viel zur guten Stimmung auf dem Festplatz bei.
"Haus am Wald": Steinbock-Ferienwohnungen im Seebad Loddin.Ein Platz an der Sonne: Grillplatz im Garten der Steinbock-Ferienwohnungen."Haus am Garten": Bestens bewertete Ferienwohnungen auf Usedom.
02.09.2012: Die Steinbock-Ferienwohnungen im Seebad Loddin haben inzwischen 210 Bewertungen in 13 neutralen Bewertungsdiensten im Internet erhalten. Im Qualitäts-Ranking von Holidaycheck, dem Marktführer auf diesem Gebiet, belegen die Steinbock-Ferienwohnungen im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern aktuell den 9. Platz von 2.295 bewerteten Hotels und Ferienwohnungen.
Gestreift: Fischerboot auf der Wasserfläche des Peenestroms.Blick herab vom Weißen Berg auf Peenestrom und Achterwasser.Zufriedenheit: Rinder auf der Usedomer Halbinsel Gnitz nahe Lütow.
02.09.2012: Trotz einiger Nachwehen vom Loddiner Erntefest ermuntert uns der helle Sonnenschein, die Usedomer Halbinsel Gnitz im Hinterland des Ostseebades Zinnowitz zu besuchen. Der Blick vom Weißen Berg herab auf Peenestrom und Achterwasser bis hinüber nach Lassan auf dem Festland ist immer wieder ein Erlebnis.
Halbinsel Loddiner Höft vom Achterwasserhafen Ückeritz aus gesehen.Auf dem Achterwasser: Ruderboot am Sportboothafen von Ückeritz.Wassersport auf der Insel Usedom: Segelboote auf dem Achterwasser.
03.09.2012: Das Achterwasser zwischen den Usedomer Seebädern Loddin und Ückeritz ist bei Wassersportlern besonders beliebt. Die geschützte Lage und berechenbare Windverhältnisse machen diesen Teil des Achterwassers für Segler, Surfer, Kiter und auch für Ruderbootbenutzer attraktiv. Zudem ist der Ausblick vom Boot oder Brett in jede Richtung lohnenswert.
Haffland der Insel Usedom: Sandstrand zwischen Kamminke und Garz.Usedomer Küste zum Stettiner Haff: Kormoran auf Buhne.Strandwanderung: Sandstrand im Haffland der Insel Usedom.
04.09.2012: Westlich von Kamminke zieht sich ein langer Sandstrand an der Usedomer Küste zum Stettiner Haff entlang. Die Ausrichtung nach Süden sorgt vor allem in der Mittagszeit für wunderbaren Sonnenschein am Strand. Der Blick über die spiegelnde Wasserfläche des Haffs ist ebenso angenehm wie die Ruhe, die nur vom Plätschern der kleinen Wellen unterbrochen wird.
Ostseebad Zinnowitz auf Usedom: Hotel an der Strandpromenade.Im Sonnenschein: Paar auf der Strandpromenade des Ostseebades Zinnowitz.Sonnenbad: Auf einer Bank an der Strandpromenade von Zinnowitz.
05.09.2012: Die Strandpromenade des Ostseebades Zinnowitz ist der richtige Ort um innezuhalten und im warmen Sonnenschein zu verweilen. Inzwischen finden sich auch an der Promenade ruhige Plätzchen für ein Sonnenbad oder für eine Pause während der Wanderung.
Schattierungen von Grün: Der Lieper Winkel von Dewichow gesehen.Silbriges Pappellaub: Der Lieper Winkel im Hintergrund.Sonnenfleck: Weideland am Achterwasser in der Nähe von Dewichow.
06.09.2012: Dewichow ist eine kleine Gemeinde im Hinterland der Ostseeinsel Usedom. Dewichow liegt am Krienker See, einem Arm des Achterwassers, der die Halbinsel Lieper Winkel auf ihrer Westseite vom Rest Usedoms abtrennt.
Usedomer Inselmitte: Wiesenland am Achterwasserhafen Loddin.Fischerboote im Achterwasserhafen des Seebades Loddin.Wassersport: Segelboote im Hafen von Loddin.
07.09.2012: Am Nachmittag blickt die Sonne durch die Wolken über der Insel Usedom und taucht den Fischer- und Sportboothafen des Seebades Loddin in warmes, spätsommerliches Licht. Ebenso schön wie der kleine Hafen des Seebades ist das umgebende Wiesenland am Achterwasser.
Ostseebad Bansin auf Usedom: Mutter mit Kind im Ostseewasser.Ruheplatz am Ostseestrand: Ostseebad Bansin auf Usedom.Balanceakt: Mädchen auf einer Buhne in der Ostsee.
08.09.2012: Der Sommer ist zurück und die Urlaubsgäste, die noch auf der Insel Usedom weilen, nutzen das warme Wetter am Ostseestrand. Im Westen des Ostseebades Bansin steigt die Küste zu einer Steilküste, dem Langen Berg, an. Hier ist der Ostseestrand immer ein wenig weniger belebt. So findet jeder ein Platz ganz nach seinem Geschmack.
Am Strand des Seebades Loddin: Spätsommer am Ostseestrand.Vorboten des Herbstes: Ziehende Kraniche über der Insel Usedom.Spiegelndes Ostseewasser: Am Strand von Kölpinsee.
09.09.2012: Die weithin hörbaren, charakteristischen Rufe der Kraniche kündigen den Herbst an der Ostseeküste an. Nach einigen Orientierungsrunden schwenken die von Norden her kommenden Vögel auf eine Route parallel zum Ostseestrand der Insel Usedom ein.
Teil 1 Teil 2 Teil 3