Urlaub entsteht hier: Ferienwohnungen auf Usedom.

www.1usedom.de

Start > >

Aktuelle Usedom-Fotos: Juni 2016

Der Mai gab einen Vorgeschmack auf den Sommer. Hohe Temperaturen und sonnige Tage haben viele Menschen auf den Strand gelockt und das Wasser der Ostsee schon spürbar erwärmt. Mit dem Juni finden nun wieder viele Urlaubsgäste den Weg auf Usedom. Die Ferienwohnungen, Hotels und Ferienhäuser sind schon ganz gut ausgelastet. Zum Ende des Monats hin wird es allmählich schwierig, eine freie Unterkunft zu finden. 1usedom.de wird den Frühsommer nutzen und einige Luftbilder von der Inselmitte, von den Steinbock-Ferienwohnungen und den Ferienwohnungen Alter Schulgarten und der umgebenden Landschaft zeigen. Moderne Foto-Drohnen erlauben einen Überblick aus verschiedenen Höhen und Blickwinkeln. So wird sichtbar, wie nahe Achterwasser und Ostsee beieinander liegen und wie attraktiv die Landschaft der Inselmitte Usedoms ist.

Steinbock-Ferienwohnungen, Loddin, Achterwasser, Ostsee.An der Strandstraße des Seebades: Steinbock-Ferienwohnungen.Usedomer Inselmitte: Halbinsel Loddiner Höft und Achterwasser.
01.06.2016: Moderne Foto-Drohnen ermöglichen mit geringem Aufwand interessante Blickwinkel. Die Steinbock-Ferienwohnungen im Seebad Loddin lassen sich auf diesem Wege im Zusammenhang mit der Lage der Küsten von Ostsee und Achterwasser gut darstellen. Der Urlaubsgast bekommt einen Überblick, wie ruhig etwa die Lage ist oder wie weit die Wegstrecke bis zum Achterwasser ist.
Luftbilder werden gemacht: Kater Igor und die Foto-Drohne.Technisch interessiert: Igor, das Maskottchen der Steinbock-Ferienwohnungen.Bedrohlicher Schatten: Die Foto-Drohne steigt auf.
01.06.2016: Bei den Vorbereitungen für die Luftbilder darf natürlich Kater Igor, das Maskottchen der Steinbock-Ferienwohnungen, nicht fehlen. Als das Gerät allerdings surrend in den Himmel zu steigen beginnt, sucht er lieber das Weite. Erfahrungen mit derartigem Fluggerät lagen ihm bislang nicht vor.
Rechts oben das nahe Achterwasser: Ferienwohnungen Alter Schulgarten.Ferienwohnungen Alter Schulgarten: Abendstimmung im Seebad Loddin.Seebad Loddin im Luftbild: Ganz oben die Ostsee.
02.06.2016: Der (Fuß-) Weg zum Achterwasser ist von den Ferienwohnungen Alter Schulgarten nicht weit. Im Luftbild wird die attraktive Lage zwischen den Küsten von Ostsee und Achterwasser ebenso deutlich, wie die ruhige Lage an Wald und Wiesen.
Blick zum Peenemünder Haken: Strand des Ostseebades Karlshagen.Ostseestrand von Karlshagen: Strandwetter auf Usedom.Usedomer Strand: Trassenheide, Zinnowitz, Zempin und Streckelsberg.
03.06.2016: Das sonnige und recht warme Wetter ist wie geschaffen für ein Sonnenbad am Ostseestrand. Einen besonders schönen Sandstrand bietet das Ostseebad Karlshagen. Der stetig aus Ost-Nordost wehende Wind macht aber einen Windschutz sinnvoll. Vom Wind geschützt wird es schnell ein wenig viel mit der Sonne.
"Hotel Oasis": Strandpromenade des Osteebades Heringsdorf.Klassizistische Bädervillen in Heringsdorf: "Villa Bleicheröder".Der Kaiser in den "Kaiserbädern": Heringsdorfer Strandpromenade.
04.06.2016: Ein Muss für alle Usedom-Besucher ist die Strandpromenade der Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin. Die etwa acht Kilometer lange Promenade ist gesäumt von prachtvollen Bädervillen, die sich gegenseitig zu übertrumpfen versuchen.
Radweg vom Hafen Stagnieß nach Ückeritz.Bauerngarten: Fischerdorf Ückeritz auf Usedom.Segelboote bei Ückeritz: Wassersport auf dem Achterwasser.
05.06.2016: Obwohl es ein wenig kühler geworden ist, verwöhnt lang andauernder Sonnenschein die Urlaubsgäste der Insel Usedom. Am Achterwasser liegt der ursprüngliche Teil des heutigen Seebades Ückeritz. Von hier aus kann man leicht die hübsche Landschaft am Achterwasser erwandern oder mit dem Rad kennenlernen.
Hafen Kamminke: Hier beginnt der Sandstrand am Stettiner Haff.Stettiner Haff: Buhnenreste in der Nähe des Strandes von Kamminke.Strand am Stettiner Haff in Richtung Neverow und Garz.
06.06.2016: Wegen der kalkulierbaren Winde ist das Stettiner Haff bei Wassersportlern sehr beliebt. Der nach Süden ausgerichtete Sandstrand von Kamminke liegt windgeschützt vor einer Steilküste. Ein sich nach Neverow hinziehende Strand ist immer einen Besuch wert.
Seebad Loddin auf Usedom: Segeltörn auf dem Achterwasser.Abendstimmung auf dem Achterwasser: Fischerboot im Gegenlicht.Fischerboot nahe Ückeritz: Fischfang auf Usedom.
07.06.2016: Eine Segeltörn auf dem abendlichen Achterwasser gehört zu den schönsten Erlebnissen eines Usedom-Urlaubs. Das Landschaftspanorama mit den verschiedenen Küsten ist abwechslungsreich und die Stille wird nur durch die Wellen und die Schreie der Möwen unterbrochen.
Gothensee, Benz, Schmollensee: "Usedomer Schweiz".Sellin am Schmollensee: Im Hintergrund das Achterwasser."Usedomer Schweiz": Blick Richtung Bansin.
08.06.2016: Mit der Foto-Drohne über der Usedomer Schweiz. Besonders schön ist der Rundblick über der Gemeinde Sellin. Gothensee, Benz, Schmollensee, Achterwasser, Bansin — eine der schönsten Landschaften Usedoms ist auch aus der Vogelperspektive außerordentlich reizvoll.
Kleinsthafen am Achterwasser: Fischfang auf Usedom.Ferienhaus in Grüssow: Halbinsel Lieper Winkel.Bauernhof auf dem Lieper Winkel: Grüssow auf Usedom.
09.06.2016: Das Dorf Grüssow liegt auf der Usedomer Halbinsel Lieper Winkel. Ein breiter Schilfgürtel trennt die Bauernhöfe und Ferienhäuser vom nahegelegenen Achterwasser. Von Grüssow aus ist es recht weit bis an den Usedomer Ostseestrand. Das wiederum verspricht Abgeschiedenheit und Ruhe, ein Wert, den mittlerweile viele Urlaubsgäste suchen.
Teil 1 Teil 2 Teil 3