Urlaub entsteht hier: Ferienwohnungen auf Usedom.

www.1usedom.de

Usedom-Diashows, Videos und virtuelle Rundflüge: Die Ostseeinsel erleben.

©
Greifswalder Oie: startender Schwan

Start

Animierte Inhalte von der Insel Usedom

Bequem auf den Urlaub an der Ostsee eingestimmt zu werden, sehen, was unbedingt besucht werden muss, Anregungen für erlebnisreiche Ausflüge finden und die ideale Urlaubszeit für die Ostseeinsel ermitteln — das Internet bietet nahezu unerschöpfliche Möglichkeiten.

Diashows und Fotokalender

Neben den vielen Fotosammlungen, dem Usedom-Fotoblog und vielen Beschreibungen zeigen Diashows, Video-Sequenzen und Fotokalender die Urlaubsinsel auf eine sehr anschauliche Weise. Die Bildinhalte sind regional oder zeitlich geordnet und erfüllen so fast alle Informationsbedürfnisse. Sie sind zusammen mit den virtuellen Rundflügen über die Insel Usedom ein praktisches, bequemes und informatives Instrument der Urlaubsplanung.

In der Inselmitte — zentral, dennoch ruhig und strandnah gelegen — bieten sich sowohl die Steinbock-Ferienwohnungen als auch die Ferienwohnungen Alter Schulgarten als perfekter Ausgangspunkt für alle Wanderungen, Radtouren und Ausflüge mit dem Auto an.

Foto-Tagebuch

Ein Fotoblog zeigt zu jedem Tag wenigstens drei Fotos von den verschiedensten Regionen und Orten auf der Insel. So entsteht eine Art Kalender, an dem sich der Urlaubs-Interessent ein gutes Bild machen kann, was ihn in welcher Jahreszeit wo in seinem Urlaub erwartet. Auf diesem Wege kann der Urlaubsgast schnell und bequem ansehen, wie Wetter, Licht und Stimmung in der geplanten Urlaubszeit in den letzten Jahren war. Auch lassen sich interessante Ziele für eine Wanderung oder einen Ausflug mit dem Fahrrad finden.

Videos

Bewegte Bilder schaffen einen besonders plastischen Eindruck der Gegebenheiten zwischen Ostseeküste und Achterwasser. 1usedom.de stellt eine Reihe von Videos aus den verschiedenen Regionen der Ostseeinsel bereit. Mit Sicherheit finden sich in den Usedom-Videos Ideen und Anregungen für Wanderungen und Radtouren.

Besonders schön präsentiert ein Video das Achterwasser, das für die Ostseeinsel wichtigste Boddengewässer. Aus der Perspektive eines Schiffes wird der vielgestaltige Reiz des Usedomer Hinterlandes offenbar. Dieses Video bietet Anregungen für die Wahl einer Ferienwohnung und für Radtouren, Wanderungen und andere Ausflüge.

Weitere Videos bietet www.urlaubs-insel-usedom.de¹. Neben den bekannten Ostseebädern sind viele landschaftlich äußerst reizvolle Gegenden des Hinterlandes portraitiert. Dabei sind die vier Jahreszeiten so eingefangen worden, dass ein realistisches Bild der zweitgrößten Insel Deutschlands entsteht.

Virtuelle Rundflüge

Virtuelle Rundflüge sind vor allem für jene Erholungssuchende, die die Insel Usedom noch nicht kennengelernt haben, ein sehr informativer Weg, die Landschaft zwischen Ostsee und Achterwasser zu erkunden. Allerdings setzen die virtuellen Rundflüge Google Earth® voraus. Sind diese in Google Earth jedoch gestartet, entsteht ein perfektes Bild räumlicher Zusammenhänge.

1usedom.de bietet eine Ortssammlung der Stationen der Usedomer Bäderbahn. Der Urlaubsinteressent kann — allerdings aus einer recht hohen Blickposition — an einer virtuellen Bahnfahrt mit der Bäderbahn teilnehmen. Kostenlos, pünktlich und ohne lange Wartezeiten.

Panoramen

Eigentlich eine sehr simple Sache sind Panorama-Fotos sehr anschaulich. Die Möglichkeit, interaktiv in dem hochauflösenden Panorama zu navigieren, ist kurzweilig und interessant. Der Urlauber bekommt so die bequeme Möglichkeit, einen Rundum-Blick auch von jenen Regionen zu bekommen, die für ihn sonst kaum zu erreichen sind, wie etwa historisch interessante Orte im Sperrgebiet des Peenemünder Hakens.

Aber auch interaktive Panorama-Fotos von eher bekannten und sehenswerten Orten helfen, geeignete Ziele für einen Ausflug mit dem Fahrrad oder eine Wanderung zu finden, oder auch nur, Appetit auf den Urlaub an der Ostsee zu wecken.

¹ www.urlaubs-insel-usedom.de/ ist eine mit 1usedom.de verbundene Website.