Urlaub entsteht hier: Ferienwohnungen auf Usedom.

www.1usedom.de

Bernsteinbad Zempin auf der Insel Usedom: Landschaft am Achterwasserhafen.

©
Zempin: Am Achterwasserhafen

Start > >

Bernsteinbad Zempin

Das Bernsteinbad Zempin ist eines der kleineren Seebäder auf der Insel Usedom. Ähnlich wie das Bernsteinbad Ückeritz erstreckt sich Zempin von seinem Achterwasserhafen bis zum Usedomer Ostseestrand. Das Bernsteinbad Zempin liegt nahe der schmalsten Stelle der Insel Usedom, Lütten Ort. In Lütten Ort lebte der Maler Otto Niemeyer-Holstein, der zu den bedeutendsten Landschaftsmalern Deutschlands zählt. Ein Gedenkatelier erinnert an den berühmtesten Maler der Insel Usedom und stellt charakteristische Teile seines Werkes aus.

Besonders idyllisch ist das kleine Seebad am Achterwasserhafen. Dessen südliche Ausrichtung lässt den Besuch zu fast jeder Tageszeit zu einem schönen Erlebnis werden. Hier finden sich zahlreiche Ferienwohnungen und Ferienhäuser, die in der nähe des kleinen Sportboothafens von Zempin liegen.

Eine Wanderung auf dem Achterwasserdeich in Richtung Koserow führt nach kurzem Weg zur Rieck, einem Arm des Achterwassers, der bis auf wenige hundert Meter an die Ostseeküste heranführt und Usedom fast in der Mitte teilt.

Mit dem Auto ist das Bernsteinbad Zempin, das an der Bundesstraße 111 liegt, genauso bequem zu erreichen, wie mit der Usedomer Bäderbahn, die im Osten des Seebades hält.

Als Seebad verfügt Zempin über eine gut ausgebaute Infrastruktur. Ob Supermarkt, Bäcker, Restaurant, Hotels, viele Ferienwohnungen oder Zeltplatz — das Bernsteinbad Zempin bietet alles, was für einen angenehmen Urlaub auf der Insel Usedom erforderlich ist.

Der breite Sandstrand wird fast ausschließlich von einer Flachküste gesäumt, so dass auch an kürzeren Tagen die Küste kaum Schatten wirft. Zwischen Koserow und Zempin erstreckt sich einer der schönsten Strandabschnitte Usedoms, die auch im höchsten Sommer viele Stellen haben, an denen für jeden Badegast ein weiter Platz zur Verfügung steht.

In westlicher Richtung, zum Usedomer Ostseebad Zinnowitz hin, schließt sich ein größeres Waldgebiet an, das zu dieser und jenen Wanderung oder zu einer Fahrradtour einlädt.

Um eine bequeme und stressarme Reise in die Bernsteinbäder auf Usedom zu vereinfachen, gibt 1usedom.de eine Karte mit Routenplanung (Fremdinhalt) und einige weitere Hinweise: Anreise.

Tourist-Information bzw. Kurverwaltung Zempin
Fischerstraße 1
17459 Seebad Zempin
Tel.: 038377-42162
Fax: 038377-42415
E-Mail: seebad-zempin[at]t-online[punkt]de

Das Bernsteinbad Zempin im Internet: www.seebad-zempin.de