Urlaub entsteht hier: Ferienwohnungen auf Usedom.

www.1usedom.de

Individuell bis skurril: Ferienhaus in Krummin.

©
Krummin: Ferienhaus

Start > >

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Krummin

Krummin an der Krumminer Wiek besitzt einen sehr schön gelegenen Naturhafen und die Umgebung (Halbinseln Wolgaster Ort und Gnitz) lädt zu Wanderungen und Radtouren ein. Hier steht also individueller Aktivurlaub am Wasser im Vordergrund.

Entsprechend indidviduell sind die Urlaubsunterkünfte — Ferienhäuser und Ferienwohnungen sind die bestimmenden Quartiere. Krummin besitzt eine recht authentische dörfliche Struktur, in die sich vorsichtig sanierte Ferienhäuser und neu gebaute Ferienwohnungen sehr gut einfügen. So dürfte Krummin vor allem jene Urlauber ansprechen, denen es auf ein stimmiges und ruhiges Umfeld ankommt.

Besonders schöne sind die Ferienhäuser am östlichen Teil der Krumminer Dorfstraße. Sie fügen sich mit kleinen Höfen ausgezeichnet in das Ortsbild ein. Es schließt sich ein Deichweg nach Neuendorf auf der Halbinsel Gnitz an, der zu einer Wanderung einlädt.

Ganz im Osten Krummins (Dorfstraße, Schwarzer Weg) liegt ein kleines Areal mit Ferienhäusern, das ruhig und sehr stimmig ist. Von hier aus bieten sich Radtouren nach Neeberg oder Ziemitz an.

Der Urlaubsgast, der einen entspannten Urlaub in der stimmigen Atmosphäre eines anspruchsvoll wiederhergestellten Ferienhauses oder einer sehr individuell ausgestatteten Ferienwohnung verbringen möchte, findet in Krummin ein ausgezeichnetes Angebot. Ein paar sehr phantasievoll gestaltete Restaurants befinden sich in unmittelbarer Nähe und vertiefen den angenehmen Eindruck dieses Dorfes im Usedomer Hinterland.