Urlaub entsteht hier: Ferienwohnungen auf Usedom.

www.1usedom.de

Am Nepperminer See: Ferienhaus mit Bootssteg.

©
Neppermin: Ferienhaus am See

Start > >

Neppermin: Ferienwohnungen am Achterwasser

Neppermin schmiegt sich an das Ufer des Nepperminer Sees und im Süden an die Landesstraße L265. Am schönsten ist es natürlich am Nepperminer See, wo kleine Ferienhäuser für den Urlaub zu mieten sind. Am mittleren Teil der Dorfstraße ist die Bebauung etwas kompakter, hier stehen sehr schön gelegene Ferienwohnungen zur Verfügung.

Im Südwesetn Neppermins befindet der ursprüngliche Ortskern mit vielen sehr ansprechend wieder hergestellten Ferienhäusern. Bronzeplaketten in der Pflasterung weisen auf das Werk des New Yorker Malers Lyonel Feininger hin, der einige seiner Motive in Neppermin fand.

Wenige Kilometer von Neppermin entfernt liegt der sehr bekannte Golfplatz von Balm. Wem das Golfhotel oder die angrenzenden Ferienwohnungen zu teuer sind, wird in Neppermin bestimmt preiswertere Ferienhäuser finden. Der Weg nach Balm ist indessen nicht weit.

In unmittelbarer Nähe der Landesstraße ist es weniger empfehlenswert, eine Ferienwohnung zu mieten. Vor allem im Sommer ist diese Verbindung der beiden Bundesstraßen auf der Insel Usedom recht stark befahren.

Am westlichen Ortsrand von Neppermin, am Ufer des Nepperminer Sees liegt ein kleiner Zeltplatz. Überschaubare Größe und ideale Lage sind bestens geeignet für einen preisgünstigen Urlaub im Hinterland der Insel Usedom.