Urlaub entsteht hier: Ferienwohnungen auf Usedom.

www.1usedom.de

Hotel Maritim im Kaiserbad Heringsdorf: An Strandpromenade und Seebrücke.

©
Heringsdorf: Hotel, Strandpromenade

Start > >

Mondän, prächtig, teuer: Unterkünfte in Heringsdorf

Das Kaiserbad Heringsdorf ist nicht nur das bekannteste Seebad der Region sondern auch der Standort vieler besonders gut bewerteter Hotels. Die Strandpromenade, aber auch die hinter der Promenade liegenden Baureihen sind mit Hotels und Pensionen gut belegt. Ob hochherrschaftlich oder eher gutbürgerlich — Heringsdorf bietet in der unmittelbaren Nähe zum Ostseestrand eine große Auswahl.

Wessen Urlaubskasse einen ersten Stresstest bestanden hat, findet Ferienwohnungen in wunderbar sanierten Bädervillen an der Strandpromenade. Parkähnliche Gärten um Ferienhäuser und Remisen verweisen die angrenzenden Kaiserbäder Ahlbeck und Bansin mühelos auf die Plätze.

Ähnlich wie in Zinnowitz geben sich die großen Hotelketten ein Stelldichein — Wettbewerb belebt das Geschäft. Erst wenn die Strandpromenade einige Parallelstraßen weit entfernt liegt, kommen kleinere Hotels zu ihrer Chance, ebenso wie kleine, individuell gestaltete Pensionen und eine große Zahl von Ferienwohnungen.

Auch in Heringsdorf gilt: Nur wer ein belebtes unruhiges Umfeld im Urlaub sucht, ist in einem Hotel oder einer Ferienwohnung an der Strandpromenade gut bedient. Wer Ruhe, aber dennoch viele Restaurants, Geschäfte und diese und jene Galerie sucht, dem sei eher eine der vielen Ferienwohnungen in ein paar hundert Meter Entfernung der Strandpromenade empfohlen.

Übringens: Auch etwas weiter von der Promenade entfernt gibt es kleine Hotels und Pensionen, so dass auf Ruhe und Bequemlichkeit im Urlaub nicht verzichtet werden muss.