Urlaub entsteht hier: Ferienwohnungen auf Usedom.

www.1usedom.de

Das Achterwasser am Hafen von Warthe auf dem Lieper Winkel der Insel Usedom.

©
Warthe: Achterwasserhafen

Start > >

Zwischen Peenestrom und Achterwasser: Der Lieper Winkel

Die Usedomer Halbinsel Lieper Winkel gehört — neben dem Usedomer Winkel und dem Wolgaster Ort — zu den entlegensten Gebieten des Hinterlandes. Die zwischen Peenestrom, Achterwasser und Krienker See gelegene Halbinsel ist mit kleinen, recht ursrünglich gebliebenen Fischer- und Bauerndörfern besiedelt.

Urlaubsgästen, die Abgeschiedenheit und Natürlichkeit bevorzugen, sei diese Gegend besonders empfohlen. Die Radwege auf dem Lieper Winkel gehören zu den einsamsten auf der gesamten Ostseeinsel. Der Radfahrer, der den ungestörten Landschafts- und Naturgenuss sucht, ist mit den Radwegen auf dieser Halbinsel, wie gerade erwähnt, bestens bedient.

Interessant sind die Orte Rankwitz, Quilitz (wegen seiner Steilküste zum Peenestrom) und Liepe. Westlich von Warthe ist ein wunderschöner kleiner Fischerhafen (Warthe Ausbau) zu finden. Eine Radtour auf dem Deich zwischen Warthe und Grüssow ganz im Osten der Halbinsle ist ein Erlebnis, das von ungestörter Natur und Einsamkeit bestimmt wird. Allerdings ist dies kein offizieller Radweg und somit eher einer Wanderung als einer Radtour vorbehalten.

Die kleine Gemeinde Grüssow ist ein schönes Beispiel für die behutsame Modernisierung eines Fischer- und Bauerndorfes. Zwischen sehr respektvoll sanierten Bauernhöfen sind neue Ferienhäuser gebaut worden, die sich gut in die dörfliche Umgebung einfügen.

Auf dem Lieper Winkel ist die Kirche von Liepe mit der Open-Air-Ausstellung im Kirchhof sehenswert. Westlich von Liepe liegt Quilitz auf einem Steilufer am Peenestrom. Von der Steilküste aus hat man einen wunderschönen Blick über den Peenestrom auf das benachbarte Festland hinüber.

So ergibt sich auf einfachem Wege der empfehlenswerte Radweg von Rankwitz mit seinem kleinen Fischerhafen am Peenestrom nach Quilitz über Kusenberg (Warthe-Ausbau) und Warthe zurück nach Liepe und Rankwitz.

Lieper Winkel, Rankwitz und Warthe: Radwege im Hinterland Usedoms.

©
Liepe: Radwege auf der Halbinsel Lieper Winkel