Urlaub entsteht hier: Ferienwohnungen auf Usedom.

www.1usedom.de

Start > >

Aktuelle Usedom-Fotos: April 2009

Ein wenig spät, aber dafür mit Kraft macht sich die Wärme des Frühlings auf Usedom Platz. Schnell sind die Schlehen im Wiesenland der Insel mit einem weißen Blütenflor bezogen. An den Stränden der Ostseebäder stehen die ersten Strandkörbe und die ersten Kinder nehmen vorsichtig Kontakt mit dem Ostseewasser auf. In den Kaiserbädern haben sich die Bädervillen, Hotels, Ferienwohnungen und Ferienhäuser bereits für die bald beginnende Saison herausgeputzt. Die Blumenbeete der Strandpromenaden sind mancherorts bereits neu bepflanzt und erwarten mit bunten Farben flanierende Urlaubsgäste. Auf Ostsee, Achterwasser, Peenestrom und Oderhaff sind weiße Segel zu sehen. Wassersportler haben ihre Saison bereits begonnen ...

Frühling auf Usedom: Schlehenblüte am Achterwasser.Schlehenblüte auf Usedom: Achterwasserküste in Richtung Pudagla.Strandszene am Balmer See: Usedomer Achterwasserküste.
21.04.2009: Zwischen Pudagla und Neppermin erstreckt sich ein sehr reizvolles Stück Achterwasserküste, das sich bei Neppermin zum Balmer und Nepperminer See hin erweitert. Dieses Jahr ein büschen spöt bietet die Schlehenblüte jedoch einige sehr schöne Frühjahrsimpressionen.
Raketenforschung auf Usedom: Trümmer des ehemaligen Peenemünder Entwicklungswerks.Peenemünde, Prüfstand VII: Ort des ersten erfolgreichen Flugs einer Großrakete.Erprobung des feldmäßigen Einsatzes der "V2": Prüfstand X bei Peenemünde.
22.04.2009: Peenemünde-Ost — die ehemalige Erprobungsstelle des Heeres zur Entwicklung der ersten Mittelstreckenrakete 'Aggregat 4' ist ein schwer zugänglicher und geheimnisvoller Ort.
Ostsee-Sperrwerk am Streckelsberg: Paradies für Kormorane.Seebrücke in die Ostsee: Das Bernsteinbad Koserow auf Usedom.Spaß und Spiel: Erste "Badegäste" auf dem Usedomer Ostseestrand.
23.04.2009: Eine Wanderung am Strand von Koserow führt uns von der Seebrücke bis zum Fuß des Streckelsberges.
Ausflugsdampfer vor dem Ostseestrand des Bernsteinbades Loddin.Usedomer Stilleben: Fischerboot am Ostseestrand von Kölpinsee.Wenig belebt: Noch besuchen wenige Urlaubsgäste den weißen Sandstrand der Insel Usedom.
24.04.2009: Die Saison beginnt trotz des noch ein wenig kühlen Wetters — die ersten Ausflugsdampfer verkehren von Seebrücke zu Seebrücke.
Achterwasser: Am Rauhen Berg zwischen Pudagla und Neppermin.Schifffahrt auf Usedom: Segelschiff "Weiße Düne" auf dem Achterwasser.Das Usedomer Hinterland: Achterwasser und Lieper Winkel.
25.04.2009: Westlich der kleinen Ortschaft Pudagla liegen der Konker Berg und der Rauhe Berg am Achterwasser. Der zu Füßen dieser beiden Erhebungen entlangführende Wanderweg bietet jede Menge stimmungsvoller Ausblicke über das Achterwasser.
Unerschrocken: Junge auf einer Buhne in der Nähe des Bernsteinbades Ückeritz.Bernsteinbad Ückeritz: Wanderung am Ostseestrand von Usedom.Sandburg am Ostseestrand des Bernsteinbades Ückeritz auf Usedom.
26.04.2009: Vorsommer im Seebad Ückeritz — der Ostseestrand belebt sich und die ersten Verwegenen nehmen ein Bad im kühlen, klaren Ostseewasser. Das phantastische Wetter lädt zu verschiedenen (fotografischen) Betrachtungen ein.
Usedomer Kaiserbad Bansin: Nobel, mondän, teuer und urban.Gedenkateliers auf Usedom: Rolf-Werner-Haus im Kaiserbad Bansin.Kaiserbäder auf Usedom: Wilhelminische Bädervillen soweit das Auge reicht.
27.04.2009: Mit viel Sonnenschein startet der Tag — Grund genug, einen Blick auf die schon recht belebte Strandpromenade des Kaiserbades Bansin zu werfen.
Altstadt Stralsund: Ein für die norddeutsche Architektur typisches Bürgerhaus.Auf dem Weg nach Rügen: Die historische Altstadt von Stralsund ist eine Sehenswürdigkeit.Der Kirchturm der Stralsunder Marienkirche ist ein phantastischer Aussichtspunkt über Stadt und Landschaft.Dachlandschaft: Blick zum Meereskundemuseum in der historischen Altstadt von Stralsund.
28.04.2009: Die Hansestadt Stralsund bietet eine mittlerweile wunderschön restaurierte Altstadt mit vielen sehenswerten Gebäuden. Nicht nur Marien- und Nikolaikirche sind unbedingt einen Besuch wert, die ganze Altstadt lädt zu einem Bummel ein.
Strandzugang von Stubbenfelde, einem Ortsteil des Bernsteinbades Loddin.Strandwanderung zwischen Stubbenfelde und Ückeritz: Die Usedomer Bernsteinbäder.Fischerboot am Ostseestrand von Stubbenfelde, einem Ortsteil des Seebades Loddin.
29.04.2009: Prächtig blühende Schlehenbüsche empfangen den Strandbesucher, der von Stubbenfelde (ein Ortsteil des Seebades Loddin) aus den endlosen Sandstrand betritt. Ein Fischerboot stimmt auf das maritime Flair ein.
Die Kreisstadt Anklam ist der Verwaltungssitz des Landkreises Ostvorpommern.Historisches Gebäde in der Altstadt von Anklam.Anklamer Rathausplatz: Brunnen mit Greif.
30.04.2009: Anklam ist die Kreisstadt des Landkreises Ostvorpommern und als ehemalige Hansestadt recht sehenswert. Landschaftlich liegt Anklam reizvoll an der Peene.
Teil 1 Teil 2 Teil 3