Urlaub entsteht hier: Ferienwohnungen auf Usedom.

www.1usedom.de

Start > >

Aktuelle Usedom-Fotos: April 2009

Frühblüher lassen die ersten Blüten vor der Kulisse der Ostsee sehen. In den Buchenwäldern vom Streckelsberg bei Koserow und vom Langen Berg bei Bansin tüpfeln tausende Buschwindröschen und Leberblümchen den Waldboden mit weißen und blauen Punkten. Nur, wer sehr genau hinsieht, entdeckt die ersten geplatzten Knospen an Bäumen und Hecken. Neugeborene Kälber und Osterlämmchen zeigen indessen das beginnende Frühjahr unzweideutig an. Obwohl das Wetter stabil ist und die Natur an der Ostseeküste Wanderungen und Ausflüge mit dem Auto unbedingt lohnt, finden sich noch wenige Urlaubsgäste auf Usedom ein. Zu ungewohnt ist der Gedanke, zu dieser Jahreszeit Urlaub an der Küste zu machen. Und auch die Urlaubstage wollen für den Sommer aufgehoben werden.

Auf der Steilküste an der Ostsee: Der Lange Berg bei Bansin.Sonnenuntergang am Meer: Blick vom Langen Berg in Richtung Bernsteinbad Ückeritz.Der Inselclub Usedom: Osterfeuer auf dem Langen Berg.
11.04.2009: Ostereiersuchen und Lagerfeuer auf dem Langen Berg bei Bansin — eine Veranstaltung des Usedomer Inselclubs.
Die Ostsee vor Usedom: Blick vom Streckelsberg bei Koserow.Frühjahr auf Usedom: Leberblümchen auf der Koserower Steilküste.Usedomer Ostseestrand zwischen den Bernsteinbädern Koserow und Zempin.
12.04.2009: Das warme und sonnige Osterwetter hat die ersten Buschwindröschen und Leberblümchen hervorgelockt, die bis unmittelbar an den Rand der Steilküste zwischen Koserow und Kölpinsee gewachsen sind.
Usedomer Hinterland: Schilfgürtel um den Balmer See von der Halbinsel Cosim aus.Balmer See: Achterwasserinsel Werder.Vom Golfhotel Balm aus: Bootsausflug auf dem Balmer See.
13.04.2009: Nepperminer und Balmer See, die Halbinsel Cosim und die Achterwasserinseln Bömke und Werder bilden ein wunderbares Landschaftspanorama.
Wolgast — Stadt am Peenestrom: Häuser an der mittelalterlichen Stadtmauer.Dicht gedrängt: Unmittelbar an der Stadtmauer liegen diese Häuser in Wolgast.Die Hafen- und Werftstadt Wolgast ist einen Ausflug wert.
14.04.2009: Die Werftstadt Wolgast besitzt einen mittelalterlichen Stadtkern, dessen in den letzten Jahren erfolgte Sanierung einen Besuch der Stadt am Peenestrom empfehlenswert macht.
Gegenüber des Mellenthiner Wasserschlosses: Die Dorfkirche des Usedomer Ortes.Mellenthin im Hinterland der Insel Usedom: Blick in den wunderschönen Kirchhof.Himmel über Usedom: Kirchturmspitze der Mellenthiner Dorfkirche.Geschichtsträchtiges Usedom: Kirchenfenster der Mellenthiner Dorfkirche.Orgelempore der Mellenthiner Kirche: Religiöse Unterweisungen.
15.04.2009: In Mellenthin beeindruckt (wieder erneut) das sehr schöne Ensemble aus Wasserschloss, Gutshof und Dorfkirche. Hier einige Impressionen von der Kirche und dem malerischen Kirchhof.
Lückenlose Verwaltung: Kälbchen auf dem Loddiner Höft.Usedomer Achterwasser in der Sonne: Blick vom Loddiner Höft.Ganz neu: Kalb auf einer der großen Weiden auf dem Loddiner Höft.
16.04.2009: Gut synchronisiert: Plötzlich ist das Loddiner Höft von vielen in den letzten zwei Tagen geborenen Kälbchen bevölkert — das Frühjahr hat definitiv so richtig begonnen ...
Wassersport auf Usedom: Der Achterwasserhafen von Stagnieß in der Nähe von Ückeritz.Ausfahrt auf's Achterwasser: Achterwasserhafen von StagnießMit dem Ausflugsdampfer übers Achterwasser: Die "Jessica" der Personenschifffahrt Wolf.
17.04.2009: Zwischen Ückeritz und Pudagla liegt der Achterwasserhafen Stagnieß. Früher ein grauer Industriehafen ist Stagnieß heute ein hübsch gelegener Sportboothafen, von dem aus Schifffahrten über das Achterwasser angeboten werden.
Erste Stehversuche: Osterlämmchen zwischen Neppermin und Stoben.Biolandwirtschaft auf Usedom: Soeben geborenes Lämmchen.Osterlämmchen auf dem Usedomer Hinterland bei Stoben.
18.04.2009: Zwischen Neppermin und Benz werden viele Osterlämmer geboren — wir hatten das Glück, dabei sein zu können.
Zwischen der Insel Ruden und dem Peenemünder Haken befindet sich dieser Leuchtturm mitten im Greifswalder Bodden.Greifswalder Oie: Weit draußen liegt die kleine Insel in der Ostsee.Insel Ruden mit dem "Theo", einem Messturm, der zum Peenemünder Programm gehörte.
19.04.2009: Gerade für Wassersportler ist der etwas geschützte Greifswalder Bodden ein ideales Revier. Im Greifswalder Bodden liegt die Insel Ruden und weiter draußen, in der offenen Ostsee die Greifswalder Oie.
Seen auf Usedom: Blick über den Kleinen Krebssee nach Neu-Sallenthin.Usedomer Uferlandschaft am Kleinen Krebssee bei Neu-Sallenthin.Usedomer Forsten: Die Victoriahöhe am Kleinen Krebssee.
20.04.2009: Bei Alt-Sallenthin, im Hinterland des Ostseebades Bansin, liegen Kleiner und Großer Krebssee und bilden zusammen mit dem Schmollen- und Gothensee eine selbst für Usedomer Verhältnisse einzigartige Landschaft.
Teil 1 Teil 2 Teil 3

Schöne Insel Bilder und Fotos bei insel-paradiese.de