Urlaub entsteht hier: Ferienwohnungen auf Usedom.

www.1usedom.de

Start > >

Aktuelle Usedom-Fotos: Juni 2019

Die ersten beiden Drittel des Junis haben einen Vorgeschmack auf den Sommer geliefert. Gut, wer die Nähe zum Wasser nutzen konnte und angenehme Abkühlung von den zuweilen hohen Temperaturen fand. Mit den längsten Tagen des Jahres rückt die Sommersaison in unmittelbare Nähe. Auf Usedom finden sich nun recht viele Urlaubsgäste ein und nutzen die wunderbaren Angebote, die Natur und Landschaft der Ostseeinsel machen. In den großen Ostseebädern Zinnowitz, Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin geht es schon jetzt recht quirlig zu. Bäder, wie Koserow oder Karlshagen haben in den letzten Jahren kräftig aufgeholt und beherbergen nun ebenfalls viele Gäste. Die kleinen Seebäder der Inselmitte bleiben dagegen ein wenig zurück. Sie sind umgeben von Naturschutzgebieten und können ihre Bauflächen kaum erweitern. Für den Besucher, der seinen Urlaub auf Usedom verbringen möchte, bedeutet das viel Ruhe und eine nahe, intakte Natur. Vor allem gestresste Großstädter finden ein beschauliches Urlaubsquartier abseits der belebten Tourismus-Zentren.

Die längsten Tage: Sonnenuntergang über der Ostsee.Ostseebad Koserow: Ende eines langen Urlaubstages.Am Ostseestrand von Koserow: Sonnenuntergang über dem Meer.
20.06.2019: An den längsten Tagen des Jahres zieht die Sonne eine weite Bahn. Sie geht hinter der Insel Rügen unter, so dass der Sonnenuntergang vom Ostseestrand der Insel Usedom bewundert werden kann. Besonders schön ist dieses Naturschauspiel am Strand des Ostseebades Koserow.
Der Konker Berg bei Pudagla: Weg zum Achterwasser.Im Hinterland der Insel Usedom: Bockwindmühle von Pudagla.Bauernhäuser und -höfe: Nachmittagssonne in Pudagla.
21.06.2019: Pudagla ist ein Dorf, das zwischen dem Konker Berg und dem Schluchtenberg am Ufer des Schmollensees liegt. Eine hübsche Allee führt von Pudagla in westliche Richtung über den Konker Berg herab zu einem schmalen Sandstrand am Achterwasser. In die entgegengesetzte Richtung gelangt man zur Bockwindmühle.
Einsam: Usedomer Ostseestrand zwischen Koserow und Kölpinsee.Strandimpressionen: Wurzel am Streckelsberg bei Koserow.Familienurlaub am Meer: Am Fuß der Treppe vom Streckelsberg.
22.06.2019: Immer noch hält sich die Zahl der Besucher, die ihren Urlaub auf Usedom verbringen, in Grenzen. Auf dem Ostseestrand von Koserow ist nur eine überschaubare Anzahl von Badegästen anzutreffen, weite Strandabschnitte sind recht leer. Für die gegenwärtigen Urlaubsgäste bedeutet das Ruhe, Entspannung und Individualität.
Am Morgen: Ostseestrand von Zempin auf Usedom.Weg über die Düne: An den Usedomer Sandstrand.Mit Strandsand bedeckt: Angeschwemmter Tang.
23.06.2019: Ein wenig kühl, aber mit wolkenlosem Himmel beginnt der Tag auf Usedom. Der breite Sandstrand südöstlich von Zempin liegt noch recht einsam da — die meisten Badegäste sitzen noch am Frühstückstisch. Die Wassertemperatur der Ostsee hat sich in den letzten Tagen dank fast ununterbrochenem Sonnenschein erfreulich erhöht.
Sonnenuntergang über der Ostsee: Ein Urlaubstag geht zu Ende.Verlassene Strandkörbe in Koserow: Usedomer Sonnenuntergang.Ostseebad Koserow: Dünung im Licht des Sonnenuntergangs.
24.06.2019: Die Farben und Stimmungen des Sonnenuntergangs über der Ostsee sind so reizvoll, dass ein erneuter Besuch der Koserower Seebrücke unausweichlich erscheint. Am Horizont in Richtung der Insel Rügen haben sich einige Wolken gelagert, die dem Licht des Sonnenuntergangs einen dekorativen Rahmen verleihen.
Strandleben im Seebad Ückeritz: Urlaub auf Usedom.Mittags auf der Strandpromenade: Seebad Ückeritz.Auch die Strandkörbe werden breiter: XXL am Ostseestrand.
25.06.2019: Bereits um 9 Uhr ist die Temperatur auf 25°C angestiegen. Es wird ein sehr warmer Tag. Der Sandstrand des Seebades Ückeritz füllt sich schnell und wer kann, nutzt die Nähe des Meeres für eine Abkühlung. Zur Mittagsstunde werden schattige Plätze an der Strandpromenade bevorzugt.
Usedomer Ostseestrand: Blick von Zinnowitz zum Streckelsberg.Am Ostseestrand von Zinnowitz: Tauchgondel in der Abendsonne.Einsame Strandkörbe: Ostseebad Zinnowitz am Abend.
26.06.2019: Es ist der (prognostiziert) heißeste Tag des Monats. Wohl jenen, die auch diesen Tag in der kühlenden Nähe zur Ostsee verbringen können. Doch auch am Ostseestrand ist es heiß (36°C) und zuviel Sonne sollte vermieden werden. Am Abend sinken die Temperaturen ein wenig und eine subtropische Nacht beginnt.
Am Ende der Welt: Ferienhaus am Hafen von Stolpe.Usedomer Haffland: Wohn- und Ferienhäuser in Gummlin.Sportboote im Hafen von Stolpe: Wassersport auf dem Stettiner Haff.
27.06.2019: Im Südwesten der Insel Usedom, nahe der Hablinsel Usedomer Winkel liegt Stolpe recht dicht am Stettiner Haff. Einen knappen Kilometer in südlicher Richtung wird der winzige Hafen des Dorfes erreicht. Hier befindet sich ein kleines Ferienhaus, von dem aus die Urlaubsgäste auf den Hafen blicken können.
Am Peenestrom bei Hollendorf: Nachmittagssonne am Wasser.Hollendorf auf dem Festland: Blick von der Insel Usedom.Flaches (Fest-) Land: Peenestrom im Usedomer Norden.
28.06.2019: Die Nachmittagssonne lässt das Wasser des Peenestromes glänzen. Der Blick auf das nahegelegene Festland zeigt eine sehr reizvolle Landschaft am Wasser. Nicht umsonst befindet sich etwas weiter nördlich die große Marina von Kröslin. Sie hat sich zu einem Zentrum des Wassersports entwickelt.
Am Ostseestrand: Sommersaison im Usedomer Kaiserbad Bansin.Ostseebad Bansin auf Usedom: Strandpromenade und Seebrücke.Strandpromenade: Bäderarchitektur in den Usedomer Kaiserbädern.
29.06.2019: Das Wetter hat sich erneut für reinen Sommerbetrieb entschieden. Nach den hinsichtlich der Temperatur etwas verhaltenen letzten beiden Tagen sind nur noch wenige Wolken am Himmel zu sehen und es wird schnell sehr warm. Der Ostseestrand des Kaiserbades Bansin ist sommerlich gut besucht und die Ostsee bietet willkommene Abkühlung.
Sport im Urlaub: Volleyballturnier zwischen Koserow und Zempin.Auch Getränke müssen sein: Volleyballturnier am Ostseestrand.Volleyball auf Usedom: Viele Felder längst des Sandstrandes.
30.06.2019: Zwischen den Seebädern Koserow und Zempin findet ein Volleyballturnier auf dem Ostseestrand statt. Viele Spielfelder sind abgetrennt und trotz hoher Temperaturen geht es zur Sache. Angesichts der brennenden Sonne darf auch der Getränkenachschub nicht ins Stocken kommen.
Teil 1 Teil 2 Teil 3